Eberhard Kleinschmidt
Eberhard Kleinschmidt

Lesung: Eberhard Kleinschmidt „Der wandernde Dichter"

Am: 7. März 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: frei

Veranstaltungsort

Periplaneta Literaturcafé
Bornholmer Straße 81a
10439 Berlin
Deutschland

Kontakt
03044673433
sekretariat [at] periplaneta.com
Webseite öffnen »

Navigation öffnen

Eberhard Kleinschmidt kommt nach Berlin. Deutschlands ältester Slam Poet stellt seine Bühnentextesammlung „Der wandernde Dichter" vor, die bei Periplaneta in der Edition Mundwerk erschienen ist. Begleitet wird er von dem Filmmusiker Peer Kleinschmidt. Natürlich ist die Namensgleichheit nicht zufällig. Vater und Sohn werden in Berlin Texte und Klavierimprovisationen zum Besten geben.

Eberhard Kleinschmidt, geb. am 4. September 1939 in Hannover, Germanist, Romanist, Musikwissenschaftler, einst befasst mit Literaturwissenschaft und Fachdidaktik Französisch ist zwar schon seit Studienzeiten als Lyriker unterwegs, aber erst seit 2013 aktiver Slampoet. Das Buch mit seinen Slamtexten ist anlässlich seines 80. Geburtstages erschienen.

Peer Kleinschmidt, Filmmusiker, geb. 1982 in Braunschweig,studierte Jazzpiano und Komposition an der Hochschule für Musik in Leipzig. 2012 erhielt er sein Diplom als Filmkomponist an der Filmuniversität Babelsberg in Potsdam. Neben seiner Arbeit als Komponist begleitet Peer Stummfilme im Filmmuseum Potsdam.