Babelsberger Würfelslam
Jesko Habert

STORNIERT: Babelsberger Würfelslam

Am: 31. Mai 2020
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: Hut

Veranstaltungsort

Kellermann
Rudolf-Breitscheid-Straße 25
14482 Potsdam
Deutschland

Kontakt
0331 7305218
Webseite öffnen »

Navigation öffnen

+++STORNIERT+++

Zum Saison-Ende nominieren wir in der Babelsberger Kiezmeisterschaft den oder die beste Poet*in des Jahres, ausschließlich mit Potsdamer*innen im Lineup. Es geht um unseren Startplatz bei der Berlin-Brandenburger Meisterschaft!

Der  „Babelsberger Würfelslam“ ist der unfairste Poetry Slam den ihr je gesehen haben werdet. Wie üblich beim Slam, treten Poet*innen mit ihren Texten gegeneinander an. Normalerweise entscheidet dann eine Jury oder der Publikumsapplaus darüber, wer ins Finale einzieht.

Aber wer schon ein paar Mal im Slampublikum gesessen hat, weiß: Slam ist unfair! Und weil das so ist, treiben die Moderatoren derJesko und André Daniel das Spiel auf die Spitze. Wir erwürfeln ein Viertel der Noten, die ins Finale führen! Die Jury wird trotzdem nicht abgeschafft: drei herkömmliche, zufällig gewählte Jury-Mitglieder aus dem Publikum sorgen weiterhin für ein fulminantes Finale!

Der Babelsberger Würfelslam hat sich zum lokalen Slam mit Kuschelfaktor der Potsdamer Szene etabliert und heißt auch Newcomer*innen herzlich willkommen!

Alle zwei Monate, immer am letzten Sonntag des Monats, im Babelsberger Café „Kellermanns“. Nur wenige Meter von der S-Bahn Babelsberg entfernt.

Teilnahme für Auftretende: Offene Liste, um Voranmeldung wird gebeten!