Jule Eckert beim Tempelslam

Tempel Slam #59 - feat. Leonie Warnke!

Am: 18. Januar 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 9 €, ermäßigt 7 €

Veranstaltungsort

Der weiße Hase
Revaler Straße 99
10245 Berlin
Deutschland

Kontakt
0174 1976833
info [at] derweissehase.club
Webseite öffnen »

Navigation öffnen

In den schattigen Ecken und Winkeln einer längst verlassenen Fabrikhalle, dort, wo sonst nur der Techno regiert, haben es sich zwei wagemutige Abenteurer zur Aufgabe gemacht, der Göttin der Poesie einen neuen Hohepriester zu suchen.
Herzlich Willkommen beim Tempelslam.

Auch 2020 versammeln sich wieder jeden Monat neun der erfolgreichsten Dichter*innen und Dichter des Landes in Friedrichshain.
Sie werden Alles geben um mit ihren Texten die Gunst des Publikums zu erkämpfen! Denn es kann nur Eine/n geben.

Angeführt werden sie dabei von einer Veteranin der deutschsprachigen Slamszene. Wer sich mit Poetry Slam auskennt, der kennt ihren Namen! Wir freuen uns auf LEONIE WARNKE!

MIT DABEI :

  • Fee
  • Lucia Lucia
  • Tabea Farnbacher
  • Khaaro
  • Vera Verineis
  • Birdy
  • Julia Szymik
  • Louis Stettler
  • Vivien Mügge
  • Kimmy Bährens

Einlass: 19:00, Beginn: 20:00, ab 18 Jahren.

feat. Artist: Leonie Warnke

Präsentiert von Edellauchs.

Der Tempel Slam ist ein Poetry Slam, also ein Wettstreit unter Dichtern und Dichterinnen! Bei einem Poetry Slam treten verschiedene, teils internationale Künstler*innen mit ihren Texten gegeneinander an, die Auftretenden haben 5 Minuten Zeit, um das Publikum zu begeistern. Kostüme und Gesang sind nicht gestattet. Am Ende bewertet das Publikum die Texte per Applausabstimmung, die besten Poeten und Poetinnen kommen ins Finale.

Moderation: Annette Flemig & Veronika Rieger

DJ: Rafa-fx | Rafa-fx

Der Weiße Hase (ehemaliges RAW99, ehemaliger RAW Tempel) liegt auf dem RAW-Gelände, direkt nördlich vom Sbahnhof Warschauer Straße. Vom Ubahnhof Warschauer Straße sollte man 10 Minuten Laufweg einplanen.