Eine Lesebühne ist eine literarische Veranstaltungsform, bei der ein festes Autorenensemble (ggf. ergänzt durch Gäste) regelmäßig – z. B. wöchentlich oder monatlich – am selben Ort selbstverfasste, oft unterhaltsame Texte vor Publikum vorträgt.

Wikipedia
Mittwoch, 18. Dezember 2019
Donnerstag, 19. Dezember 2019
Freitag, 20. Dezember 2019
Freitag, 27. Dezember 2019
Mittwoch, 8. Januar 2020
Donnerstag, 6. Februar 2020
Mittwoch, 12. Februar 2020
Mittwoch, 11. März 2020
Mittwoch, 8. April 2020